Hallo ihr Lieben,

da bei Instagram die Informationsflut immer so groß ist und einzelne Bilder immer so schnell untergehen, habe ich mir überlegt, Zeichnungen, die ich besonders mag, in meinen Blog zu integrieren.

Immerhin soll Federwolke meine persönliche kreative Wolke sein und dann passt das doch. Irgendwie ist mir heute nicht nach vielen Worten, weil ich eine ziemlich lange Woche hatte. Ich hoffe, ihr verzeiht mir. Trotzdem wünsche ich euch noch ein ganz tolles Wochenende.

Liebste Grüße,
Julia

 

Follow my blog with Bloglovin