Tag

DIY

Handlettering

Begrüße den Herbst & beletter einen Kürbis!

Das Gefühl von Herbst. Das Gefühl der Veränderung.

Irgendwie liegt es schon eine Weile in der Luft. Dieses Gefühl von Herbst. Das Gefühl der Veränderung. Die frische Brise, die einem entgegen kommt, wenn man das Fenster öffnet, um ein bisschen frische Luft herein zu lassen oder wenn man das Treppenhaus verlässt. Die ersten Blätter verfärben sich und wenn sich die Sonne mal zeigt, taucht sie alles in goldenes Licht. Ansonsten häufen sich die trüben Tage, an denen man das Gefühl nicht los wird, dass es gar nicht so richtig hell werden will.Die Supermärkte holen die ersten Lebkuchen hervor. Und überall …

Continue reading...
Leave a comment
Do-It-Yourself

(Upcycling) DIY Tagesdecke mit Tasseln

Wenn es um Einrichtung geht, bin ich immer ganz fasziniert, wie man Räume mit kleinen Veränderungen ganz neu wirken lassen kann. Was Textilien alleine bewirken können. Ein neues Farbschema, ein paar neue Muster und schon wirkt alles ganz anders und erscheint in neuem Licht. Aber (leider) kann man ja nicht ständig alte gegen neue Sachen eintauschen. Wäre zwar schön, aber auch sehr schade und auf lange Frist gesehen, vor allem sehr, sehr teuer. Deswegen bin ich ein großer Fan von Upcycling-Ideen. Indem man alten Sachen einen neuen Glanz zu verleiht.…

Continue reading...
1 Comment
Do-It-Yourself

Selbst designter Jutebeutel und Skandinavien-Liebe ♥

1

Hej allihopa,

das soll „Hallo alle zusammen“ heißen, ob das jedoch der Richtigkeit entspricht, bin ich überfragt, denn leider spreche ich kein Schwedisch. Auf der langen Liste von Dingen, dich ich gerne lernen würde, steht es aber ganz oben mit dabei. Zumindest empfand ich es als passenden Einstieg in den heutigen Post. Wie ihr schon dem Titel entnehmen konntet zeige ich euch heute meine selbst designten Jutebeutel, bei denen ich mich voll und ganz durch das skandinavische Design hab inspirieren lassen.…

Continue reading...
4 Comments
Uncategorized

(Inspiration) Moodboard

Jeder kennt diese Tage, an denen man sich lustlos fühlt und völlig uninspiriert ist. Man hat keinen Antrieb und man möchte sich am liebsten unter der Bettdecke verkriechen und nie wieder raus kommen. Das kommt mal vor. Mal darf man faul sein, aber das sollte sich nicht zur Gewohnheit entwickeln.
Doch es gibt einen Trick, wie man dem am besten aus dem Weg gehen kann.

Continue reading...
2 Comments
Illustrationen

Von einem Zufall zu einem großen Projekt

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch ein bisschen von meinem 365-Tage-Projekt erzählen. Wie es dazu kam, wie das so geklappt hat und was meine Erfahrung damit war.
Die Idee dazu bekam ich, als ich durch Zufall in einer Buchhandlung das Flow-Magazin entdeckt habe. Völlig begeistert von der zweiten Ausgabe, musste ich mir direkt die erste Ausgabe nachbestellen. Darin entdeckte ich den Vorschlag, selbst einen kreativen Blog zu starten und jeden Tag ein kleines Tagewerk zu kreieren. Immer wieder habe ich hin und her überlegt. Kann ich das? Bleibe ich da überhaupt dran? Und was könnte ich machen, was mich …

Continue reading...
2 Comments